Moderationen im Projekt

Darum geht es

Ein guter Kick-off-Workshop im Projekt sowie die regelmäßigen Projektmeetings sind das A und O für den Projekterfolg. Das Projektteam beginnt bereits sehr früh zielgerichtet und effizient miteinander zu arbeiten. Alle haben das gleiche Ziel vor Augen. Lösungen werden gemeinsam erarbeitet und von jedem Teammitglied getragen. Das ist für den Projekterfolg enorm wichtig. Somit kommt einer gut moderierten Projektsitzung eine sehr zentrale Rolle zu.

Projektleiter, -teammitglieder, Führungskräfte und Mitarbeiter aus Unternehmen, Verbänden und öffentlichen Verwaltungen, die bereits Projektverantwortung haben oder in Zukunft übernehmen wollen.
– Präsentationsmedien; Überblick über klassische und aktuelle Medien, sowie deren Einsatz o Tipps für den projektspezifischen Einsatz
– Kommunikation und Rhetorik
– Grundlagen der Kommunikation
– Angewandte Kommunikationsstrategien im PM
– Grundlagen der Körpersprache sowie Optimierung von Körpersprache, Ausstrahlung und Auftritt
– Moderationstraining; Arten von Sitzungen
– Zielgerichtete Vorbereitung unter projektspezifischen Aspekten
– Strategien der Sitzungsmoderation und Kreativitätsmethoden
– Nachbereitung von Sitzungen als Baustein des Projekterfolgs
– Störungs- und Konfliktmanagement

Immer vor dem Hintergrund, dass wir uns in einem Projektumfeld befinden.

In diesem Seminar lernen Sie, wie Sie Medien gezielt und geschickt einsetzen und Ihre Körpersprache optimal und zielgerichtet einsetzen. Weiterhin lernen Sie Sitzungen bzw. Moderationen zu organisieren sowie den Umgang mit verschiedenen Teilnehmenden. Sie gewinnen an Selbstvertrauen und Ausstrahlung.
Theorie-Inputs, Partnerübungen, Selbsttests, Einzel- und Gruppenarbeit, Diskussion und Erfahrungsaustausch.

Alle wichtigen Daten im Überblick

Dauer: 2 Tage

Ihre Investition: 950,00 EUR zuzüglich Mehrwertsteuer inkl. Getränke und Mittagessen

Wann findet das Seminar statt?: Jetzt Termin anschauen

Jetzt Buchen